Arbeiten bei Access

Abschlussarbeiten

Access e.V. ist ein gemeinnütziges, unabhängiges Forschungsinstitut in Aachen. Gegründet 1986 als Spin-Off der RWTH Aachen, ist es heute ein renommiertes Zentrum für Materialforschung und innovative Fertigungsverfahren, insbesondere für metallische Werkstoffe. Im eigenen TechCenter werden gießtechnische Herstellungsrouten und Werkstoffe für ein breites Spektrum industrieller Anwendungen entwickelt und qualifiziert. Ein Querschnittsthema sind digitale Technologien, die als eigenständige Simulationstools entwickelt werden und in virtuelle Prozessketten eingebunden werden können. Die thematische und methodische Vielfalt dient dazu, konkrete Kundenwünsche schnell und gezielt umzusetzen, und die großen gesellschaftlichen Herausforderungen gemeinsam zu meistern.

Access bietet Abschlussarbeiten (Bachelor oder Master) aus den folgenden Bereichen an:

  • Materialforschung
  • Simulation
  • Prozessentwicklung

Was du mitbringst:

Du studierst einen ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Studiengang und hast Interesse an praxisorientierter Arbeit und an der anwendungsnahen Weiterentwicklung innovativer Fertigungsverfahren. Du bringst Interesse an technischen Problemstellungen mit und arbeitest verantwortungsvoll und strukturiert.

Wir bieten:

Du bekommst die Möglichkeit Deine Fähigkeiten und Dein Wissen praktisch anzuwenden und in einem hoch motivierten Team mitzuarbeiten.

Bewirb Dich mit einem kurzen Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen (falls vorhanden).

Anprechpartner.

Share

Informier dein Netzwerk über Herausforderungen bei Access