Neuigkeiten

PLCA: Förderungsbescheid für Projekt EcoCastAero

Am 08.September 2023 fand im Rahmen einer Netzwerkveranstaltung von AeroSpace.NRW/umlautSE, die 1. Förderbescheidübergabe für das „Production Launch Center Aviation“ durch die stellvertretende Ministerpäsidentin und NRW-Wirtschaftsministerin, Mona Neubaur, statt.

Der geschäftsführende Vorstand, Dr.-Ing. Andre Schievenbusch stellte gemeinsam mit Prof. Dr.-Ing. Thomas Bergs vom Fraunhofer IPT, zunächst das Production Launch Center Aviation (PLCA) als Enabler für zukunftsweisende Antriebstechnologien vor. Durch die Einrichtung des PLCA soll die Lücke zwischen Forschung und Anwendung im Bereich der Herstellung effizienter Komponenten für die Luftfahrt geschlossen werden. Das PLCA adressiert dabei die dringenden Bedarfe der Luftfahrtindustrie, die heute vor einem erforderlichen, nie dagewesenen Wandel hin zu ökoeffizienter, dabei wirtschaftlicher Fertigungs- und Antriebstechnologie steht.

Anschließend folgte dann die offizielle Förderbescheidübergabe durch Ministerin Mona Neubaur an Access e.V. für das Projekt EcoCastAero im Kontext des PLCA. Das Projekt ist eins der ersten luftfahrtbezogenen Projekte aus dem Rheinischen Revier und stellt einen Meilenstein für die Entstehung des Forschungszentrums dar.

„EcoCastAero legt den Grundstein für die Entstehung des Production Launch Center Aviation am Forschungsflugplatz Aachen-Merzbrück und bringt uns unserer Vision näher, mit Industriepartnern aus dem Rheinischen Revier, NRW, aber auch darüber hinaus neue Werkstoffe und Fertigungstechnologien von der Forschung in die Anwendungs- und Nutzungsreife zu überführen.“, erklärt Dr.-Ing. Andre Schievenbusch seine Vision zur wirtschaftlichen Weiterentwicklung der Aachener Region.

Darauf folgten noch einige interessante Vorträge von Industriepartnern des PLCA zu klimaneutralen Antrieben, Produktionsprozessen umweltfreundlicher Antriebe und der Digitalisierung in Luftfahrt-Zulieferketten.

Übergabe Förderbescheid

neueste Nachrichten

Hier finden Sie eine Übersicht über die neusten Nachrichten bei Access e.V.

Legierungen im Höhenflug!

Im zweiten Anlauf und mit tatkräftiger Unterstützung eines A400M der Bundeswehr beim Transport der Raketenmotoren ist es geschafft: Am 24.3.2024 hob die Höhenforschungsrakete TEXUS-60 mit

Mehr Erfahren »

THIN: Erfolgreich abgeschlossen

Am 14. September 2023 fand bei Zollern in Sigmaringen das Abschlusstreffen zum Projekt „Technologieentwicklung zur Herstellung innovativer dünnwandiger EQX- und DS/SX-Ni-Basis-Schaufeln für ambitionierte Spezifikationen zukünftiger

Mehr Erfahren »

Netzwerk AI4Tech gestartet

Seit dem 1. März 2023 ist Access Partner im ZIM-Netzwerk AI4Tech „Künstliche Intelligenz für ingenieurtechnische Anwendungen (Artificial Intelligence for Engineering Applications)“. Das Netzwerk wird im

Mehr Erfahren »

Share

Teile diese Nachricht